ASSASSIN’S CREED: UNITY #065 Tut die auch mal was? | Lets Play Assassin’s Creed Unity

► Komplette Playlist von Assassin’s Creed Unity: http://goo.gl/fVo2Jz
► Verpasst nichts mehr: http://goo.gl/Fa4yMP
► Mein Kanal: https://www.youtube.com/user/ShrinxLetsPlay

► Facebook: https://www.facebook.com/ShrinxLetsPlay
► Google+: http://goo.gl/7o13dS
► Twitter: https://twitter.com/Shr1nx

★ Let’s Play von und mit Shrinx

——————————————————————————-

Es ist Zeit für die nächste Revolution! Vive la révolution heißt das Motto des neuesten Assassin’s Creed Ablegers “Assassin’s Creed Unity”

Über Abstergos Helix steigen wir im Jahre 1307 ein und sehen die letzten Jahre von Jacques de Molay, dem letzten bekannten Großmeister der Templer. König Philipp IV. von Frankreich und Papst Clemens V. schmieden einen Plan zur zerschlagung des Templerordens. Im gesamten Königreich werden Templer verhaftet und eingesperrt.
Der Orden gilt seit dem 02. Mai 1312 als aufgelöst, Molays wird im Jahr 1314 auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

Schnell wird klar, dass das lediglich die “offizielle Variante” der Geschehnisse ist.
Unsere Sitzung wird von Unbekannten unterbrochen. Sie erklären, dass Abstergo der Deckmantel der Templer ist und lenken unser Augenmerk auf eine andere Geschichte.
Wir springen ins Jahr 1776 nach Versailles. Dort lebt der kleine Arno Dorian mit seinem Vater ein fast normales Leben. So normal es eben mit einem politisch aktiven Vater sein kann.
Doch das sollte sich bald ändern…

Assassin’s Creed Unity setzt weiterhin auf bekannte Mechaniken und Spielinhalte. Und das ist in meinen Augen sehr positiv zu bewerten. Dynamische Kämpfe, Hetzjagden über die Dächer Frankreichs und eine tiefgreifende, historisch angesiedelte Geschichte.
Wie so oft trifft man auf allerhand Persönlichkeiten der Geschichte. Beispiele dafür wären Napoleon Bonaparte und Benjamin Franklin.

——————————————————————

Assassin’s Creed Unity von Ubisoft: https://www.ubisoft.com